Be Voice

Im Herbst 2019 gastierte das niederländische Musik- und Tanztheater wieder im Schloß Britz in Berlin-Neukölln. Jedes Jahr haben Neuköllner Schulen Gelegenheit, mit Schüler*innen ihrer Schule an diesem wunderbaren künstlerischen Projekt teilzunehmen. Eine Woche lang wird täglich bis zur Erschöpfung gesungen, getanzt und musiziert. Das forderte unsere Schüler und verlangte ihnen viel Disziplin ab. Die Proben mündeten schließlich in Aufführungen, die immer am Wochenende im Bühnenraum des Schlosses stattfanden. Die Premiere war schnell ausverkauft und neben den Sponsoren konnten sich Eltern glücklich schätzen, eine Karte zur selben bekommen zu haben. Für unsere Schüler*innen war BeVoice ein einmaliges Erlebnis, an das sie sich sicher noch lange erinnern werden. Für unsere Schule war es eine einmalige Gelegenheit, daran teilhaben zu können. Dafür möchten wir uns bei Herrn Broeders, dem Initiator und künstlerischen Leiter, bedanken. Unser Dank gilt auch den Sponsoren, die das Projekt finanziell unterlegen und der Schirmherrin, Frau Dr. Giffey, die es politische mit der nötigen Strahlkraft ausstattet.

Download
Broschüre zum downloaden.
Be Voice 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 16.7 MB